❧  textanfall

Gratiscomictag am 8. Mai

Bisher gab es hier Freitags ab und zu von mir verfertigte Comix zu sehen, nun erweitere ich das Konzept »Comicfreitag« ein bißchen und werde an Freitagen häufiger über Comics berichten. Zum Beispiel über den Gratiscomictag, der am 8. Mai (Samstag) stattfindet.

Der Gratiscomictag ist eine gute Sache: eine ganze Menge Zeichner und  Verlage haben extra Comics für diesen Anlass produziert, diese werden an den einschlägigen Fachhandel verteilt und dort wiederum kann man versuchen, einige der Heftchen um umme zu ergattern. Sicherlich nicht alle 30 der Gratis-Comics auf einmal, aber hoffentlich ein paar. Flankiert wird das Ganze von Aktionen wie Signierstunden, Partys und Zeichenkursen und so.

Ich freu mich gleich doppelt, denn am 8. Mai ist auch die Lange Buchnacht auf der Kreuzberger Oranienstraße. Der dort ansässige Comicladen Modern Graphics lässt es richtig krachen deswegen. Bespielt wird nicht nur der eigenen Laden, sondern auch noch einige weitere Orte rund um die O’straße, zum Beispiel die Dachetage des Kreuzberg Museums und die schöne Kneipe Max & Moritz. Und außerdem signiert Mawil im Groben Unfug in Mitte und abends dann auch bei Modern Graphics. Und auch bei Comics & Graphics auf der Prenzlauer Allee ist allerhand los.

Ich freu mich schon!

PS: Lieber Mawil, ich bin schon lange dein Fan. Ich habe sogar noch fotokopierte Supa-Lumpi-Hefte von dir. Ich hoffe, du bist mir nicht böse, dass ich mir obiges Bild entliehen habe, um für den Gratiscomictag Reklame zu machen. Falls doch, sag Bescheid, dann lösch ich’s schnell wieder.

0 comments
Submit comment