❧  textanfall

Fehlersuche: Website unerreichbar

Wenn man eine bestimmte Website nicht mehr aufrufen kann, muss das nicht unbedingt bedeuten, dass “diese Internetseite kaputt” ist. Es gibt für solche Ausfälle eine ganze Reihe möglicher Gründe. Meist ist der Spuk ja nach ein paar Stunden vorbei und alles geht wieder. Wenn nicht, muss man allerdings Ursachenforschung betreiben.

Schritt Eins der Fehlersuche ist dann, festzustellen, ob die Website tatsächlich grade vom Netz ist oder ob’s an der eigenen Konfiguration liegt: “Äh, ja, hallo, ich bins. Kannst du mal versuchen, auf dingsbums.de zu gehen – klappt das bei dir? Bei mir nämlich nicht. …… Ah, danke.“ Solche Telefonate kann man sich künftig sparen, denn nun gibts den Service Down for everyone or just me. Verdächtige URL eingeben, ein Klick – und schon weiß man mehr. Praktisch!

Down for everyone, not just me: die W&V-Site war mal ein paar Stunden unerreichbar.

0 comments
Submit comment