❧  textanfall

Mein Lieblingsbaumarkt …

… ist Hornbach, wenigstens theoretisch. Denn leider habe ich gar nicht so viel zu bauen. Aber die Werbung ist erste Klasse. Entzückend z.B. diese Lesung aus Baumarkt-Prospekten. Von Blixa Bargeld (Einstürzende Neubauten – get it?).

Seht selbst:

PS: Die Blixa-Lesungen sind schon älter. Ganz neu ist ein gar nicht mal so kurzer Kurzfilm namens Das grenzenlose Haus (Claim: In jeder Hütte steckt ein Heim). Ich frage mich, ob der Regisseur Woof Wan-Bau den Job seines Namens wegen bekommen hat?

6 comments
  1. Frank says: 14. August 201001:33

    Ich bin alt und brauche jetzt Geld.

    Gute Werbung von Hornbach, aber was Blixa angeht, hmm…

  2. Sibylle says: 14. August 201018:14

    Ach komm, das ist sehr lustig!

  3. AbidiText says: 16. August 201020:00

    JA, das ist sehr lustig. Machen wir auch öfters mal zu Hause, wenn nix in der Glotze kommt: Werbeblättchen vorsingen und die dazugehörigen Melodien raten. Gar nicht so einfach …
    Übrigens finde ich die Hornbach-Werbung auch spitze. Viel besser als den Baumarkt selbst. Nächstes Mal, wenn ich dort wieder keinen kompetenten Berater finde, singe ich mal mein Anliegen auf die Melodie von “Ein Schiff wird kommen”. Oder so.

  4. Sibylle says: 17. August 201012:52

    Das macht ihr zuhause?! Super …! Singt der Hund mit?

  5. AbidiText says: 26. August 201011:43

    Der Hund zeigt sich davon vollkommen unbeeindruckt. Der singt nur mit den Martinshörnern von Polizei, Krankenwagen und Feuerwehr mit …

  6. Sibylle says: 27. August 201016:25

    Oja, das kenn ich auch. Und beim samstäglichen 12-Uhr-Sirenengeheul. Oder gibtz es das bei euch nicht? (Gibt es überhaupt noch Sirenen, also so auf Hausdächern und so?)

Submit comment